SAH JobSupport

Das Angebot SAH JobSupport richtet sich an geflüchtete Menschen mit einer 
Arbeitsstelle, welche in der Stadt Luzern Wohnsitz haben.

In Anlehnung an Supported Employment übernimmt der zuständige Job Coach 
dabei die Rolle des Vermittlers/der Vermittlerin und koordiniert die Kommunikation 
aller Involvierten. Dadurch kann eine präventive Intervention erfolgen, 
bevor gravierende Probleme entstehen. Zentral ist ein regelmässiger Austausch. Im Fokus steht der langfristige Erhalt des Arbeitsplatzes. 

Ziele
  • Erhalt von Arbeitsstellen und Sicherung von Lehrverhältnissen 
  • langfristige Ablösung von der Sozialhilfe oder anderen Versicherungsleistungen 
Leistungen
  • Kontaktaufnahme mit Arbeitnehmer/-in und Arbeitgeber/-in 
  • Ansprechperson für alle Beteiligten 
  • Vermittlung zwischen involvierten Personen um den nachhaltigen 
  • Stellenerhalt zu sichern 
  • Initiierung unterstützender Massnahmen

Zielgruppe: 
  • anerkannte Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen mit Wohnsitz in der Stadt Luzern 

Voraussetzung:
  • rechtsgültig unterschriebener Arbeits- oder Lehrvertrag für eine bezahlte Tätigkeit
  • Wohnsitz Stadt Luzern

Anmeldung:
  • Die Anmeldung erfolgt über SAH Beratung, SAH Stellenvermittlung, den Sozialdienst der Dienststelle Asyl- und Flüchtlingswesen DAF, Soziale Dienste Stadt Luzern. Selbstzuweisungen sind möglich. 

Stellensuche

Kontakt

SAH Zentralschweiz Migration Co-Opera
Fachstelle für berufliche Integration von Flüchtlingen
Reussport 2
CH-6004 Luzern
Tel.  041 249 49 00
Fax 041 249 49 01
migration@sah-zs.ch